Aus Anlass „Frankfurt liest ein Buch“ - „Die Vollidioten“ von Eckhard Henscheid gibt es eine Freilicht-Ausstellung vom 31. 03. bis 15. 04. 2014 im Oeder Weg/ Ecke Bornwiesenweg

Es werden Tafeln zu sehen sein, die u.a. die Geschichte und Institutionen des Nordends zeigen. Die Nordend-Straßenfeste und die Geschichte des Volksbildungsheimes werden dokumentiert. Die Studentenbewegung in Frankfurt wird wieder lebendig. Selbstverständlich findet man dort Informationen über den Autor und Buch-Bild-Auszüge.

ad

ad