Die KuNo-Ausstellungswand wandert durch das Nordend und findet immer zahlreiche Interessierte

Ausstellungen

Die KuNo-Ausstellungswand wandert durch das Nordend und findet immer zahlreiche Interessierte
Fotoalbum starten: 

 

Bitte hier klicken, wenn Sie sich die multible Ausstellungswand ausleihen möchten...

Bis 2012 hat KuNo folgende Ausstellungen allein oder in Zusammenarbeit mit anderen Organisationen organisiert:

1) Guangzhou präsentiert sich im Chinesischen Garten aus Anlass der 20-jährigen Städtepartnerschaft mit Frankfurt. (2008) Wasserpavillon

2) "99mal Nordend - das Nordend zeigt sich" (2009) Hier wurden Fotos gezeigt, die die Nordendbevölkerung eingesendet hatte. (Günthersburgpark)

3) "So lebte man damals im Nordend - Historische Photographien" Wanderausstellung (2009, 2011, 2012)

4) "Nordendschulen zeigen ihr Können" (2010) Günthersburgpark

5) Baum der Erkenntnis (2011) Ein japanischer Kirschbaum zeigt nach Fukushima einige Aufkleber der frühen Anti-AKW-Bewegung

6) „150 Jahre Frankfurter Stiftung für Gehörlose und Schwerhörige“ (2011) Günthersburgpark

7) Die StadtteilHistorikeristoriker 3. Staffel zeigen Teile ihres Schaffens. (2012) Hauptwache

8) "50 Jahre Wartburggemeinde" (2012) Günthersburgpark

 

ad

ad