Die KuNo-Ausstellungswand wandert durch das Nordend und findet immer zahlreiche Interessierte

Ausstellungen

Die KuNo-Ausstellungswand wandert durch das Nordend und findet immer zahlreiche Interessierte
Fotoalbum starten: 

 

Bitte hier klicken, wenn Sie sich die multible Ausstellungswand ausleihen möchten...

Bis 2012 hat KuNo folgende Ausstellungen allein oder in Zusammenarbeit mit anderen Organisationen organisiert:

1) Guangzhou präsentiert sich im Chinesischen Garten aus Anlass der 20-jährigen Städtepartnerschaft mit Frankfurt. (2008) Wasserpavillon

2) "99mal Nordend - das Nordend zeigt sich" (2009) Hier wurden Fotos gezeigt, die die Nordendbevölkerung eingesendet hatte. (Günthersburgpark)

3) "So lebte man damals im Nordend - Historische Photographien" Wanderausstellung (2009, 2011, 2012)

4) "Nordendschulen zeigen ihr Können" (2010) Günthersburgpark

5) Baum der Erkenntnis (2011) Ein japanischer Kirschbaum zeigt nach Fukushima einige Aufkleber der frühen Anti-AKW-Bewegung

6) „150 Jahre Frankfurter Stiftung für Gehörlose und Schwerhörige“ (2011) Günthersburgpark

7) Die StadtteilHistorikeristoriker 3. Staffel zeigen Teile ihres Schaffens. (2012) Hauptwache

8) "50 Jahre Wartburggemeinde" (2012) Günthersburgpark